e-Kommunal Genial!

eingereicht von der Energieregion Weiz-Gleisdorf GmbH

Kooperationspartner: Josef Harb GmbH, MUP technologies GmbH

Kurzbeschreibung

Im Fokus des einjährigen Projekts stehen kostenlose Testaktionen von elektrisch betriebenen Nutz- beziehungsweis Kommunalfahrzeugen, im Konkreten zwei Kommunalfahrzeuge und zwei Transporter, für die zwölf Gemeinden der Energieregion Weiz-Gleisdorf. Hierdurch haben die Gemeinden die Möglichkeit unterschiedliche e-Nutzfahrzeuge in verschiedensten kommunalen Einsatzbereichen zu evaluieren. Projektbegleitend erfolgt die Erarbeitung und Verbreitung eines Flyers zum Thema „E-Nutzfahrzeuge in Gemeinden“. Neben unterschiedlichen Hemmnissen der „E-Mobilität“ auf kommunaler Ebene finden auch Lösungsansätze für die gemeindeübergreifende Verwendung von E-Nutzfahrzeugen Eingang in diesen. Ergänzend erfolgt eine enge Abstimmung mit dem Klima- und Energie-Modellregion-Manager, um eine gesamtregionale Abstimmung zu gewährleisten. Langfristig sollen hierdurch E-Nutzfahrzeuge bei zukünftigen Kaufentscheidungen durch kommunale Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger mitberücksichtigt und so die klimafreundliche Mobilität in Gemeinden vorangetrieben werden.