Coole GEHEN zur Schule

eingereicht vom Elternverein der Volks- und Sonderschule Purkersdorf

Kooperationspartner:

  • Lehrkörper
  • Stadtgemeinde
  • Polizei
  • Klimabündnis NÖ
  • Österreichische Gesellschaft vom Goldenen Kreuze

Kurzbeschreibung

„Coole GEHEN zur Schule“ (www.coolegehenzurschule.at) soll die Schüler*innen der Volks- und Sonderschule Purkersdorf motivieren, wieder zu Fuß in die Schule zu gehen. Das Motto lautet „Geben wir unseren Kindern den Schulweg zurück“. Dem Thema Elterntaxi wird versucht ohne Verbote zu begegnen. Es ist ein Miteinanderprojekt von der Volksschule, der Stadtgemeinde, Polizei, der Wirtschaft, dem Klimabündnis Niederösterreich und der Österreichischen Gesellschaft vom Goldenen Kreuze. Lernziel ist, dass die Kinder die positiven Aspekte für Gesundheit, Verkehrssicherheit und Klimaschutz erkennen, die ein Schulweg ohne Auto mit sich bringt. Unter anderem wird ein Wettbewerb durchgeführt. Einfache Spielregel: Für jeden Tag, an dem ein Kind nicht mit dem Auto in die Schule kommt, gibt es einen Punkt für die Klasse. Der Siegerklasse winkt ein Preis. Darüber hinaus wird es einen Schwerpunkt „Bewegung“ geben, bei dem Spitzensportlerinnen und Spitzensportler den Kindern das Thema Bewegung näher bringen.