WheelSim VR - E-Rollstuhlsimulator zur Verbesserung der Fahrsicherheit mittels Virtual Reality

eingereicht von LIFEtool gemeinnützige GmbH

Kooperationspartner: Netural GmbH, KFV (Kuratorium für Verkehrssicherheit), Bandagist Heindl GmbH

Kurzbeschreibung

Ziel des Projekts ist die Konzeptionierung und technische Umsetzung eines virtuellen Simulators für Elektrorollstühle unter Verwendung aktueller Virtual Reality-Technologie, um Menschen mit erheblichen Mobilitätsbeeinträchtigungen das Erlernen und Trainieren der E-Rollstuhlsteuerung zu ermöglichen. Dabei sollen vielfältige, alltagsrelevante Situationen und Umgebungen zum Beispiel in Gebäuden, im öffentlichen Raum und im Straßenverkehr simuliert werden. Neben der grundsätzlichen Handhabung eines E-Rollstuhls werden verkehrserzieherische Inhalte, unter anderem wichtige Verkehrssituationen, Bremsweg, Anpassung der Geschwindigkeit, auf das Fahren im Straßenverkehr vorbereiten. In WheelSim VR werden bewusst Gamification-Elemente verwendet, um die Motivation der Benutzenden zu steigern, und wichtige Parameter protokolliert, um die Handhabung auswerten zu können.